Allgäuer Konversionskongress 2014

Der 2. Allgäuer Konversionskongress in Kaufbeuren stand ganz im Zeichen des Standortmarketings: „Erfolgreiche Kommunikation zwischen Kommunen und Unternehmen“, lautete die Einladung der Allgäu GmbH, die den Konversionskongress organisierte. Rund 100 Teilnehmer, darunter Politiker, Projektbüros und Konversionsmanagements, diskutierten intensiv über Ansätze und Notwendigkeiten einer erfolgreichen Kommunikation, um Unternehmen einen zielgerichteten Service vor Ort bieten zu können. Zudem informierte die Allgäu GmbH über aktuellen Stand des Konversionsprozesses im Allgäu.

Experten aus dem Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing gaben Impulse und Ideen für Kommunen, um das eigene Standortmarketing zu verbessern. Mit „Die richtige Ansprache – was bei der Kommunikation zwischen Unternehmen entscheidend ist“ von Jörg Lennardt, Geschäftsführer von ExperConsult Wirtschaftsförderung & Investitionen GmbH & Co.KG, wurde auf die Notwendigkeit einer professionellen Ansprache gegenüber Unternehmen verwiesen. Dr. Wolfgang Hübschle, Leiter von Invest in Bavaria, gab einen Einblick in die Vermarktungschancen von Konversionsflächen im internationalen Standortmarketing. Und Dr. Peter Lintner, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben, stellte die Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Kommunen und der IHK im Bereich Wirtschaftsförderung und Standortmarketing dar. Auch wurden Best-Practice Beispiele von Wirtschaftsförderungen im Bereich Unternehmenskommunikation genannt. So erläuterte Börje Wichert von der metropoleruhr GmbH, wie wichtig das Herausstellen von Alleinstellungsmerkmalen und die klare Kommunikation der eigenen Marke sei.

In der anschließenden Diskussionsrunde betonten Maria Rita Zinnecker, Landrätin des Landkreises Ostallgäu, Siegfried Knaak, Leiter des Wirtschafts- und Kulturreferats der Stadt Kaufbeuren und Karl Fleschhut, 1. Bürgermeister der Gemeinde Wolfertschwenden, dass die Region Allgäu aufgrund ihrer landschaftlichen Attraktivität bei Verhandlungen mit ansiedlungswilligen Unternehmen eine entscheidende Rolle spiele.

Die Vorträge zum Konversionskongress finden Sie hier:

  • Vortrag Dr.Hübschle

    Konversionsfläche im internationalen Standortmarketing

  • Vortrag Herrn Lennardt

    Unternehmen erwarten eine professionelle Ansprache