Raiffeisenbank im Allgäuer Land

Der Raiffeisenbank im Allgäuer Land ist es wichtig, die Mitarbeit und den Beitrag der Mitarbeiter/innen zum Unternehmenserfolg zu würdigen.

Beschreibung mehr zeigenweniger zeigen

Die Raiffeisenbank im Allgäuer Land eG ist eine regionale Raiffeisenbank. Aktuell beschäftigt sie 235 Mitarbeiter/innen, davon 17 Auszubildende.

Great Place to Work – Beste Arbeitgeber im Allgäu 2013
Die Raiffeisenbank im Allgäuer Land eG erreichte beim regionalen Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber im Allgäu 2013“ den dritten Platz in der Größenklasse „Unternehmen mit 50 bis 250 Mitarbeitern“. Dazu der Personalvorstand Herr Joachim Schanz: „Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis. Es ist auch eine Bestätigung für unsere bisherige Personalarbeit und ist zugleich weiterer Ansporn für uns, noch besser zu werden.“ Die Raiffeisenbank im Allgäuer Land fördert und unterstützt ihre Mitarbeiter/innen in vielfältiger Weise und versucht stetig, die Arbeitssituation und das Arbeitsklima zu verbessern.

  • raiffeisenbank im allgaeuer land_gptw

Raiffeisenbank im Allgäuer Land - ein great place to work! mehr zeigenweniger zeigen

Aussagen von Mitarbeitern bei der Befragung:
„Hervorragendes Betriebsklima. Sehr gute Führungskräfte in allen Ebenen. Die Mitarbeiter fühlen sich wohl. Tolle Geschäftspolitik, die sich in den Zahlen und bei der Kundenzufriedenheit zeigt. Vermutlich nicht viel besser zu machen.“
„Unser Unternehmen ist sehr sozial eingestellt! Hier arbeitet man wie in einer großen Familie! Die Arbeitsplätze sind hell und sehr Arbeitnehmer freundlich eingerichtet!“
97 % unserer Mitarbeiter/innen sagen: „Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“.

Integration von Auszubildenden
Jedem Auszubildenden wird für die Dauer der Ausbildung ein „Pate“ zur Seite gestellt. Aufgabe des Paten ist es, für den Auszubildenden erster Ansprechpartner zu sein. Im Laufe der ersten Wochen und Monate finden regelmäßige Treffen mit den Auszubildenden statt. Ziel ist dabei, dass sich die Auszubildenden so schnell als möglich in ihre Arbeitssituation einfinden und auch schnell Anschluss zu den Kollegen/innen finden. Des Weiteren müssen die Auszubildenden nach einem vorgegebenen Plan bestimmte fachliche Aufgaben bearbeiten und deren Bearbeitung präsentieren. Bei diesen Präsentationen nehmen die Paten, die Ausbilder und teilweise auch der Vorstand teil.

Aufmerksamkeit und Wertschätzung
Der Raiffeisenbank im Allgäuer Land ist es wichtig, die Mitarbeit und den Beitrag der Mitarbeiter/innen zum Unternehmenserfolg zu würdigen. Dies geschieht auf vielfältige und unterschiedliche Weise. Die Raiffeisenbank im Allgäuer Land besitzt mit der Prodel-Alpe eine wunderbar gelegene Berghütte, die von allen Mitarbeitern und deren Familien genutzt werden kann. Das Angebot wird von den Mitarbeitern gern angenommen und bietet eine schöne Freizeitmöglichkeit zum Arbeitsalltag. Daneben finden jährliche Mutter-Kind-Treffen, Radtouren, und verschiedene andere Events statt.

Darstellung auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen