Das ist Sie - unsere Jobhopperin Annabelle!

Zugegeben. Die Anforderungen an unseren Jobhopper waren hoch. Er/Sie sollte Adrenalin-Junkie, flexibel, neugierig, abenteuerlustig und sportlich sein. Das alles in einer Person? Annabelle verrät euch hier selbst, warum sie der perfekte Kandidat für die Jobchallenge Allgäu ist: (Zum Folgen auf Instagram hier klicken) ;) 

Über mich - Annabelle

Immer auf Achse. Immer in Bewegung. Offen. Fröhlich. Viel redend. Und immer lachend. Das bin ich: Bella. Eigentlich Annabelle Klage. 25 Jahre alt. In Frankfurt geboren, im Allgäu zur Schule gegangen, auf einer Farm in Amerika gestoppt, Abitur in Hamburg gemacht, für die Ausbildung geblieben, in Stralsund 'nen Bachelor-Abschluss in Tourismus Management eingesammelt und zwischendrin nach Spanien gedüst. 

 

​Ein Aufwachsen genauso bunt wie meine bisherige Karriere. Da war nämlich von Ausbildung in der Werbung über Praktikum beim Eis-Start-Up, Hotel und Tierheim bis hin zum Nebenjob in Fitnessstudio und Restaurant alles dabei. Mein Motto: Abwechslung. Und soviel sehen und machen wie möglich.

Ich gehe mit offenen Augen durch die Welt, kann bei Action am Besten entspannen, interessiere mich für alles und kann mich vor allem nicht festlegen. Und: ich liebe reden und erzählen, möchte Menschen an meiner Begeisterung teilhaben lassen und nicht zuletzt: träume vom Allgäu. Deshalb ist die Jobchallenge mein absoluter Traum.

Ich bin extrem flexibel, spontan, ständig auf Achse, immer auf der Suche nach Neuem und ab dem 01. Oktober im Urlaubssemester meines Management Master-Studiums, um mir Zeit für die Jobchallenge Allgäu zu nehmen. 

30 Unternehmen besuchen bedeutet 30 neue Jobs sehen, mindestens genauso viele neue Berufsbilder und Menschen mit spannenden Werdegängen kennenlernen. 30 Unternehmens-Geschichten hören und Teil von diesen werden. 180 Mal Aufstehen-nicht-erwarten können und ständig von den spannendsten Wochen meines Lebens berichten. Kurz: einmal die Erfahrung meines Lebens machen dürfen. Und das an dem Ort, der mir die schönste Kindheit der Welt gegeben hat.

Jetzt freue ich mich riesig Euch alle teilhaben zu lassen.

Wolt ihr mir folgen? Instagram

Bis bald, 
Eure Bella!

 

  • Jobhopper Kind