• "Ein great place to work ist da, wo man stolz ist auf das, was man tut, und Freude hat an der Zusammenarbeit mit den anderen."

    Robert Levering, Mitbegründer, Great Place to Work®

Beste Arbeitgeber Allgäu

Great place to work – Hier arbeite ich gern!

Austauschforum „HR-Zukunftsthemen“ & Prämierung „Beste Arbeitgeber im Allgäu 2019“

Auch in diesem Jahr hat das Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work gemeinsam mit der Allgäu GmbH und dem Allgäuer Zeitungsverlag Unternehmen aus der Region gewürdigt, die ihren Mitarbeitern besonders attraktive und förderliche Arbeitsbedingungen bieten. Als Bester Arbeitgeber im Allgäu 2018 übernahm die myonic GmbH in Leutkirch die diesjährige Rolle als Gastgeber und öffnete prämierten Unternehmen sowie vielen weiteren Interessenten am 10.04.2019 die Türen. Nach einer Reihe an Workshops im Rahmen eines Austauschforums „HR Zukunftsthemen“ bildete die abendliche Prämierung der Besten Arbeitgeber im Allgäu 2019 den Höhepunkt.

Zu den prämierten Arbeitgebern zählen in diesem Jahr die Elobau Gruppe, die TANNER AG und die Oberstdorf Resort Gruppe bei den Unternehmen über 50 Mitarbeitern. Als weitere attraktive Arbeitgeber wurden die Secum GmbH, die ISOTEC GmbH & Co. KG und die Anwander GmbH & Co unter der Rubrik „unter 50 Mitarbeiter“ ausgezeichnet. Die Elobau Gruppe wurde unlängst in Berlin sogar als Bester Arbeitgeber in Deutschland gewürdigt.

Überreicht wurden die Auszeichnungen von Frank Hauser, Geschäftsführer Great Place to Work Deutschland, Anton Klotz, Aufsichtsratsvorsitzender der Allgäu GmbH sowie Klaus Fischer, Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung der Allgäu GmbH.

    • GPTW 2019 (70) - 10
    • GPTW 2019 (28) - 6
    • GPTW 2019 (29) - 7
    • GPTW 2019 (63) - 9
    • GPTW 2019- (4)-1, © Allgäu GmbH
    • GPTW 2019 (11)-2, © Allgäu GmbH
    • GPTW 2019 (18) - 5
  • Beste Arbeitgeber Allgäu, © Allgäu GmbH

    „Beste Arbeitgeber Allgäu 2020“

    Die Anmeldungen zum Folgewettbewerb „Beste Arbeitgeber Allgäu 2020“ sind ab sofort möglich. Teilnehmen können große, mittlere und kleine Allgäuer Unternehmen aus allen Branchen – sowie Non-Profit Organisationen und öffentliche Arbeitgeber jeder Art.