Coworking Spaces im Allgäu

Vielerorts begegnet man immer mehr dem Begriff des Coworkings. Doch was genau steckt eigentlich hinter dem Konzept? Coworking beschreibt im Sinne von "New Work" eine neue Art Arbeitsform, die einen starken Raumbezug aufweist: das Prinzip des „Teilens“ ist hier das Stichwort. Gründer, Freelancer, Kreative oder auch kleinere Unternehmen teilen sich im Rahmen des Coworkings zeitlich flexible Arbeitsplätze und gemeinsame Infrastruktur in offen gehalteten Büroräumen.

Dabei können verschiedene Formen des Coworkings unterschieden werden. Allen gemeinsam ist - die verfügbaren Arbeitsplätze können nur für Stunden aber auch Tage, Wochen und länger gemietet werden. Die notwendige technische und räumliche Infrastruktur wird dann geteilt.

Das bringt nicht nur Vorteile der räumlichen und technischen Effizienz mit sich, sondern bietet z.B. Gründern ein neu geschaffenes kreatives und soziales Arbeitsumfeld. Aber auch für kleinere Unternehmen, die inspirierende neue Ansätze im eigenen Schaffen suchen, kann Coworking eine interessante Abwechslung sein und neue Perspektiven eröffnen.

Für die Standorte selbst stellen Coworking Spaces zum einen eine attraktive Nutzung für leerstehende Räume dar, zum anderen fördern sie als Standortfaktor die Kommune als innovativen Standort. Im Folgenden haben wir hier Allgäuer Coworking-Spaces zusammengestellt: