Digitalisierung als Chance: wie fördere ich Innovation von innen?

Die Veranstaltung gehört zu einer Reihe von Events des Projekts „BodenseeMittelstand 4.0“, bei denen es darum geht, die KMU rund um den Bodensee bei der digitalen Transformation zu begleiten und gleichzeitig mit den digitalen Akteuren der Vierländerregion zu vernetzen.

Durch die fortschreitende Digitalisierung müssen Unternehmen heute schnell auf geänderte Anforderungen des Marktes reagieren, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben. Dazu braucht es innovative Ideen, sowie einen kontinuierlichen Innovationsprozess. Aber wie bringt man mehr Innovation ins eigene Unternehmen? Welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen und welche Methoden eingeführt werden, um Innovation von innen zu fördern? Und wie gelingt es, systematisch Kreativität bei Mitarbeitern abzurufen und damit interne Potentiale für neue Ideen und Innovation zu nutzen? Diese und weitere Fragen werden bei „Digitalisierung als Chance – wie fördere ich Innovation von innen?“ beantwortet. Es wird an innovative Methoden herangeführt, diese erläutert und vorgestellt, sowie deren Vor- und Nachteile diskutiert. 

Im Vorfeld der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit, an einer 30-minütigen Führung der Stadtwerke Lindau teilzunehmen. Diese führt in das Rechenzentrum sowie die Umspannwerke der Stadtwerke. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, bitte hier anmelden.

Speaker

Marko Hein, Group Director Digital & Innovation bei der Ravensburger AG, begleitet bei Ravensburger die digitale Transformation und die Innovationskraft der Gruppe. In seinem Vortrag spricht er über die Digitalisierungs-Aktivitäten bei Ravensburger und darüber, wie sich ein Mittelständler diesen Herausforderungen stellt.

Patrick Majerle, Leiter der Bitzilla Agentur, wird auf das Thema „It’s all about people – Digitale Transformation trifft auf Unternehmenskultur“ eingehen. In seinem Vortrag spricht er unter anderem über die Notwendigkeit des Umdenkens als Voraussetzung für die neue Art der Arbeit.

Mustafa Aygül, Key Account Manager bei den Stadtwerken Lindau, wird erläutern, mit welchen Innovationsmethoden das Unternehmen arbeitet und berichten, auf welche Herausforderungen sie gestoßen sind und welche Erfahrungen sie mit innovativen Methoden gesammelt haben.

Programm
16:00 Uhr (optional):
Führung durch die Stadtwerke Lindau. Bitte separat anmelden.*

16:30 Uhr:
Empfang der Gäste

17:00 Uhr:
Begrüßung

17:15 Uhr:
Vorträge der Experten mit anschließender Diskussion  

Ca. 19:00 Uhr:
Networking mit Fingerfood

Teilnahme und Anmeldung
Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich über cyberLAGO e.V.  

Veranstaltungslocation
Stadtwerke Lindau
Auenstraße 12
88131 Lindau (Bodensee)

Veranstalter und Partner
„Digitalisierung als Chance – wie fördere ich Innovation von innen?“ ist eine gemeinsame Veranstaltung des Landkreises Lindau (Bodensee), von Allgäu Digital – Digitales Zentrum Schwaben und von cyberLAGO, dem digitalen Kompetenznetzwerk am Bodensee. Die Veranstaltung gehört zu einer Reihe von Events des Projekts „BodenseeMittelstand 4.0“, bei denen es darum geht, die KMU rund um den Bodensee bei der digitalen Transformation zu begleiten und gleichzeitig mit den digitalen Akteuren der Vierländerregion zu vernetzen. Das Projekt „ABH051 BodenseeMittelstand 4.0“ wird aus Mitteln des Programms Interreg V „Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein“, dessen Mittel vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und vom Schweizer Bund zur Verfügung gestellt werden, gefördert.

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Stadtwerke Lindau

Auenstraße 12
88131 Lindau (Bodensee)

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Allgäu Digital - Digitales Zentrum Schwaben

Keselstraße 16
87435 Kempten (Allgäu)

Tel.: 0831 / 575 37 65


Zur Webseite

Veranstaltung auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen