FreiraumTagung 2020 - Zukunft Wohnraum

In Zeiten von Covid-19 spielen Strömungen wie Solidarität, Sicherheit und Resilienz eine zentrale Rolle. Im Rahmen der diesjährigen Allgäuer FreiraumTagung mit dem Schwerpunkt "Zukunft Wohnraum" möchten wir den Blick auf die Zeit „danach“ lenken.

Post-Corona: Wie gestaltet sich der Wohnraum „danach“?

Das Jahr 2020 wird unsere Denkweise in vielerlei Hinsicht verändern: In Zeiten von Covid 19 spielen Strömungen wie Solidarität, Sicherheit und Resilienz eine zentrale Rolle. Auch die Art wie wir Wohnraum verstehen und die damit verbundenen Ansprüche an die Region als Wohnstandort werden sich wandeln. Im Rahmen der diesjährigen FreiraumTagung möchten wir den Blick auf die Zeit „danach“ lenken und gemeinsam erkunden, wie sich der Wohnraum von morgen insbesondere in der Wirtschaftsförderung neu denken lässt.

 

Referenten 

 Markus Wessel von ExperConsult Wirtschaftsförderung & Investitionen GmbH & Co. KG und Universal Home GmbH 

  • Denken in Zukunftsszenarien – welche Zukünfte sind möglich und was bedeutet das für das (smarte) Wohnen?

Dr. Michael Kopatz vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie

  •  Wohnraumstrategien im Rahmen der Wirtschaftsförderung 4.0 

Christian Erhardt von kommunal

  •  Wird der Wohnstandort „Ländlicher Raum“ nach Corona wieder beliebter?

 

Veranstalter

Die Allgäuer FreiraumTagung ist eine Veranstaltung der Allgäu GmbH – Gesellschaft für Standort und Tourismus.

 

Veranstaltungsort

Digitale Veranstaltung via Zoom Webinar

Die Allgäuer FreiraumTagung ist eine digitale Live-Veranstaltung

 

Anmeldung

Per Email an riederer@allgaeu.de

Downloads mehr zeigenweniger zeigen

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Online Veranstaltung von der Allgäu GmbH

87345 Kempten

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Online Veranstaltung von der

87439 Kempten

Veranstaltung auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen