Seminar für Allgäuer Landwirt:innen: Einstieg in die Direktvermarktung von Fleisch und Milch

Regionalität, Transparenz, Vertrauen und Ökologie werden Verbraucher:innen beim Lebensmitteleinkauf immer wichtiger. Gerade jetzt möchten viele Betriebe ihre eigenen Produkte direkt vermarkten. Was dabei beachtet werden sollte und welche Vermarktungsform zu welchem Betrieb passt, behandelt das zweitägige Seminar. Die Module können auch einzeln besucht werden.

Tag 1

30.11.2021, 14-17 Uhr, AELF Kempten

Referenten: 

  • Sabine Biberger, AELF Ingolstadt - Einstieg in die Direktvermarktung - wäre das was für mich und meinen Betrieb?
  • Alexander Sonner, Verbraucherschutz Landratsamt Oberallgäu - Verbraucherschutz und Hygiene - Was muss ich beim Online-Versand berücksichtigen?

 

Tag 2

01.12.2021, 14-17 Uhr, AELF Kempten

  • Sebastian Wagner, Naturland Fachberatung - Kalkulation von Rindfleisch-Paketen
  • Manuel Protzen, ausliebeprotzen - Erfolgreiche Vermarktung mit dem richtigen Verpackungsdesign

 

Anmeldungen an konversion@allgaeu.de

Downloads mehr zeigenweniger zeigen

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

AELF Kempten

Adenauerring 97
87439 Kempten

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

AELF Kempten

Adenauerring 97
87439 Kempten