Demenz - bunt und kreativ

Demenz mit Menschlichkeit begegnen

4. Fach- und Begegnungstag Demenz am 04.06.2018 im Kloster Irsee von 09:30 bis 16:00 Uhr mit Dr. Sebastian Kirsch, Werdenfelser Weg

Wo Menschen sind da menschelt es – nach diesem Motto steht Demenz und Menschlichkeit im Vordergrund des Fachtags. Gerade im Umgang mit Menschen, die besondere Verhaltensweisen und besonders herausforderndes Verhalten haben ist die Menschlichkeit von großer Bedeutung. „Menschlichkeit“ in diesem Wort steckt vieles: Menschenwürde, Empathie, Liebenswürdigkeit, Barmherzigkeit, Entgegenkommen etc. Auf die Menschlichkeit kommt es besonders im Umgang mit Menschen, die in ihrer Alltagsbewältigung auf andere Menschen angewiesen sind, an. Was dies konkret für Begegnungen von Menschen mit Demenz bedeutet, steht am Fach- und Begegnungstag Demenz 2018 im Mittelpunkt.

Spannende Impulsvorträge und Workshops warten auf Sie. Auf dem Marktplatz der Begegnung und beim gemeinsamen Mittagessen haben Sie die Gelegenheit zum Netzwerken und sich austauschen. 

 

 

Anmeldung erforderlich unter:
http://www.bildungswerk-irsee.de/veranstaltung/6916/811..018

50,00 € inkl. Verpflegung (Berufliche Helfer)
30,00 € inkl. Verpflegung (Ehrenamtliche, Angehörige, Betroffene)