Das war die Allgäuer Gründerbühne 2020

DIE BÜHNE FÜR DEINE IDEE!

Auch dieses Jahr lieferten sich fünf Gründerteams auf der 7. Allgäuer Gründerbühne 2020 ein Kopf an Kopf Rennen um den Allgäuer Gründerpreis. Dieser ist dotiert mit insgesamt 12.000 Euro und wird auf die ersten drei Plätze verteilt.

Neu war dieses Jahr das digitale Format: Knapp 700 Zuschauer*Innen verfolgten beim Online-Event die Pitches der Startups und kürten am Ende gemeinsam mit der Jury die drei besten Teams. Der erste Platz und 6000 Euro gingen an das Team RescueCam, eine Multifunktions-Endoskop-Kamera für Krisen- und Rettungseinsätze. Die Idee, eine Wärmebildkamera mit einer normalen Kamera in ein Endoskop zur Verschüttetensuche zu kombinieren, lag für den THW-Truppführer und Informatiker Michael Kirsch auf der Hand. Zusammen mit David Terrey hat er den Prototyp gebaut und schon bei Rettungseinsätzen prüfen können. Die RescueCam unterscheidet auch unter größter Staubschicht zuverlässig zwischen Mensch und Gegenständen.

Platz 2 und 4000 Euro sicherte sich das Team MEMOMEC, ein Serious Game für die kommunikative, medizinische Ausbildung mit modernen Methoden, in denen beispielsweise angehende Mediziner auf mitunter schwierige Gesprächssituationen mit Patienten vorbereitet werden.

2.000 Euro für den dritten Platz nahm das Team myCabin mit nach Hause. myCabin ermöglicht naturnahes Übernachten im (Vor-)Alpenraum und hat dafür eine digitale Buchungsplattform entwickelt.  

Unternehmer fördern Gründerszene: exklusive Plattform für neue Ideen
Die Allgäuer Gründerbühne wurde auch dieses Jahr durch das Sponsoring durch die Allgäuer Überlandwerke (Kempten), elobau (Leutkirch), die IHK Schwaben, die Sozialbau (Kempten) und die Brauerei Meckatzer (Heimenkirch) ermöglicht. 

Allgäuer Gründerbühne – ein bewährtes Format neu gedacht

Ein kurzweiliger Abend mit innovativen Ideen aus ganz unterschiedlichen Branchen – und das rein digital. Jury, Sponsoren und Zuschauer*innen verfolgten die Allgäuer Gründerbühne über einen Livestream von zuhause und aus aller Welt. Interaktiv beteiligten sich die Teilnehmer*Innen bei der Veranstaltung: Sie stellten Fragen, kommentierten über den Chat, verewigten sich mit Fotos auf der Social Wall und gaben am Ende eine Stimme für das Favoriten-Team ab.   

Die Allgäuer Gründerbühne ist die Leuchtturmveranstaltung der Gründerwochen Allgäu, die von 09. bis 21. November 2020 Online-Events für Gründer*innen, Startups und Gründungsinteressiere anbietet. 

  • Allgäuer Gründerbühne 2019 bei Allgäu Digital, © Allgäu GmbH, Philip Herzhoff

    Die Gewinner und Nominierten 2020

    Auch dieses Jahr lieferten sich fünf Gründerteams auf der 7. Allgäuer Gründerbühne 2020 ein Kopf an Kopf Rennen um den Allgäuer Gründerpreis. Herzlichen Glückwunsch an die drei Siegerteams. 1. Platz: RescueCam - 2. Platz: MEMOMEC - 3. Platz: MyCabin

  • Pokale, © Allgäu GmbH, Philip Herzhoff
  • Gründerwochen 2017, © Allgäu Digital_Philip Herzhoff